"Das Tätowieren ist eine Ausdrucksform, welche zwischen einer Idee und einem Individuum zustande

kommt. Ich bin das Bindeglied, damit das Aufeinandertreffen dieser beiden perfekt gelingt.

Die Frucht dieser Harmonie ist ein schönes Endergebnis, welches ich verantworte. Ich glaube daran, dass

die Ausgeglichenheit, der reine Geist, die Flexibilität und die endlose Geduld des Tätowierers wichtige Faktoren zur Vollkommenheit darstellen."

 

Balazs Toth